Veranstaltung für Heizungsfachleute

23. Februar 2023 - 23. Februar 2023 | St. Gallen

Die Qualität des Umlaufwassers in Heizungs- und Kühlanlagen eines Gebäudes gewinnt für einen störungsfreien Betrieb der Anlagen immer mehr an Bedeutung. Entspricht das Wasser den Mindestanforderungen der SWKI BT 102-01 oder jenen der Lieferanten der Geräte, kann die Heizung/Kühlanlage optimal arbeiten – dies mit Blick auf den Energieverbrauch, sowie dem Korrosionsverlauf der Anlagen.

Folgende Themen werden behandelt:

  • SWKI BT 102-01 (Füllwasser, Umlaufwasser) was gilt wann?
  • Analytik des Wassers in Gebäudetechnikanlagen
  • Verschiedene Aufbereitungsmethoden für Wasser in Gebäudetechnikanlagen
  • Erfahrungsaustausch

Die Anzahl an Teilnehmern ist aus Kapazitätsgründen auf 30 Personen begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

 

Anlass Heizungsfachleute

Was ist die Summe aus 2 und 4?

Bitte beachten Sie, dass dieser Anlass nur bei genügend Anzahl Anmeldungen zustande kommt.